Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler/-innen,
 
 
seit Mittwoch, 02.09.2020, haben wir als Schule folgende offiziellen Informationen vom Kultusministerium:
 
 
 

Der Unterrichtsbetrieb beginnt am Dienstag, 08.09.2020, für ALLE Schüler.

Bis einschließlich 18. September 2020 gilt eine Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung für alle auf dem Schulgelände befindlichen Personen – auch im Unterricht.

Der Untericht findet nach normalem Stundenplan statt.

Alle Schüler der fünften Klasse treffen sich am Dienstag, 08.07.2020, um 8:30 Uhr zusammen mit ihren Eltern in der Aula der Mittelschule Mitterfelden. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist dabei verpflichtend.

Der aktuelle Hygieneplan sieht auch Maßgaben zum Umgang mit Schülerinnen und Schülern vor, die leichte Erkältungssymptome wie Schnupfen oder gelegentlichen Husten zeigen. Dabei gilt:

 An Grundschulen, den Grundschulstufen der Förderzentren sowie den Schulvorbereitenden Einrichtungen ist ein Schulbesuch bei leichten Erkältungssymptomen ohne Fieber vertretbar, da Kinder im Grundschulalter wissenschaftlichen Studien zufolge eine geringe Rolle im Infektionsgeschehen spielen.

 An weiterführenden Schulen ist ein Schulbesuch möglich, wenn sich die Symptome 24 Stunden nach ihrem Auftreten nicht verschlimmert haben und insbesondere kein Fieber hinzugekommen ist.

Weitere Details wird die neue Fassung des Hygieneplans enthalten.

Grundsätzlich gilt, dass Kinder und Jugendliche mit unklaren Krankheitssymptomen in jedem Fall zunächst zuhause bleiben und gegebenenfalls einen Arzt aufsuchen sollten: Kranke Schüler in reduziertem Allgemeinzustand mit Fieber, Husten, Hals- oder Ohrenschmerzen, starken Bauchschmerzen, Erbrechen oder Durchfall dürfen nicht in die Schule kommen.

Die Wiederzulassung zum Schulbesuch nach einer Erkrankung ist erst wieder möglich, sofern die Schüler mindestens 24 Stunden symptomfrei (bis auf leichten Schnupfen und gelegentlichen Husten) sind. In der Regel ist keine Testung auf Sars-CoV-2 erforderlich. Im Zweifelsfall entscheidet der Hausarzt bzw. Kinderarzt über eine Testung. Der fieberfreie Zeitraum soll 36 Stunden betragen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Markus Döllerer, Rektor

(Stand 05.09.2020)


So erreichen Sie uns

Mittelschule Mitterfelden • Salzstr. 83 • 83404 Ainring
Telefon +49 (86 54) 77 00 80 • Telefax +49 (86 54) 77 00 840
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.mittelschule-mitterfelden.de

 

Unsere Bürozeiten:

Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 12 Uhr