Betriebspraktikum Mittelschule Mitterfelden

Die Betriebspraktika dienen der Berufsfindung, dauern jeweils eine Woche und sind im Laufe der Jahre immer wichtiger geworden. Die Schüler können verschiedene berufliche Richtungen in der Praxis ausprobieren und finden so einen Beruf, der auch wirklich zu ihnen passt. Immer wieder werden in den höheren Klassen auch schon konkrete Ausbildungsvereinbarungen für die Zeit nach der Schule getroffen.

Das erste Praktikum findet am Ende der 7. Klasse statt, es folgen drei weitere in der 8. Klasse. In der 9. Klasse soll ein letztes Arbeiten in heimischen Betrieben den Berufswunsch bestätigen. An dieser Stelle bedankt sich die Mittelschule Mitterfelden bei allen Firmen und Handwerksbetrieben, die sich seit Jahren unserer Schüler annehmen und ihnen bei der Berufswahl engagiert zur Seite

Betriebspraktikum3 Betriebspraktikum2